Tante Enso | Die nächsten Schritte

Ihlienworth wird einen Tante Enso Plus bekommen

Mitte November gab es ein Treffen mit dem Tante Enso Team, um einmal alle Wünsche und Möglichkeiten in die Waagschale zu werfen.

Viele Plus Möglichkeiten in Ihlienworth
Das Treffen war sehr ergiebig. Viele weitere Bedarfe aus den Bereichen Gesundheit, Finanzen & Soziales haben wir gemeinsam herausgearbeitet. Hier einige Beispiele für mögliche Tante Enso-Nachbarn: ein kleines Café an der Medem (eventuell mit Bootsanleger + Bootsverleih), eine Apotheke, ein Krankenwagenparkplatz nebst Büro, ein Raum für einen Finanzdienstleister, sechs barrierearme Wohnungen + ambulanter Dienst, ein Multifunktionsraum für Veranstaltungen aller Art, ein extra Raum für die Gemeinde.

Auf geht’s in die nächste Runde
In den kommenden Wochen fahren wir zweigleisig: Zum einen kontaktieren wir alle, die Interesse am Projekt Tante Enso Plus in Ihlienworth haben. Und erfassen mit den Ja-Sagern die ersten Rahmenbedingungen. Parallel setzten wir uns in Verbindung mit einem lokalen Planungsbüro. Unser nächstes gemeinsames Etappenziel ist, noch vor Weihnachten die ersten Planungsgrundlagen (wie Absicht, Lageplan, Grundriss) abgestimmt zu haben.

Neuigkeiten vom Tante Enso Team für Ihlienworth