Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

liebe Jugend,

 

      eine verrückte Idee wird wahr !!

 

der Schützenkreis Unterelbe plant eine Reise in die Sonne.

 

Hier der Link zum Angebot !!!

Hier die Einladung als PDF zum Ausdrucken

Die Königsfamilie 2017

König = Christoph Hillebrandt
Königin = Maike Körner
Vize-König = Hans - Dieter Langkabel
Vize-Königin = Miriam Körner...
Jgsch.-König = Joey
Jgsch.-Königin = Sabrina
Kinder-König = Jonas
Kinder-Königin = Selin
Vogel-König = Erwin Kopf
Vogel-Königin = Gudrun Jahrsdorfer
Kegel-König = Johann Köpke
Kegel-Königin = Marlies Rahe

 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2016

 

Erfolgreiche Saison beim Schützenverein Ihlienworth

 

IHLIENWORTH. Der Schützenverein Ihlienworth unternahm einen Rückblick auf die vergangenen Monate mit vielen Veranstaltungen und Aktivitäten. Wahlen und Ehrungen standen ebenfalls auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung.

 

Die 1. Vorsitzende des Vereins, Elke Hamcke, freute sich über zahlreich erschienene Mitglieder und die amtierende Königsfamilie. Auch darüber, dass der Präsident des Schützenkreises Unterelbe, Richard Schütt, ihrer Einladung gefolgt war.

Der Schützenverein Ihlienworth geht gut aufgestellt in die neue Saison. Mit 224 Mitgliedern bleibt die Anzahl der Schützen gleichbleibend. Nach der Änderung der Satzung ist der Verein jetzt als gemeinnützig anerkannt.

Der Terminplan des Vereins war wieder sehr gut ausgefüllt. Das Clubschießen- und Eröffnungsschießen als Startschuss der Saison lief noch mit Startschwierigkeiten Aber ob Grünkohl-, Fahrradtour oder Kahnfahrt, Feldmarksäuberung, Bürgerball, Kindermaskerade, ein Stand beim Kahnfest und beim Weihnachtsmarkt und natürlich das traditionelle Schützenfest, überall sind die Ihlienworther Schützen dabei. Bis auf die Tatsache, dass kein Schausteller vor Ort war, ist das Schützenfest gut gelaufen. Die Wochenendfahrt wurde nach Helgoland unternommen. Beim abschließenden Oktoberfest wurden Nicole Petri und Dennis Hamcke Jahresbeste und Horst-Christian Deck und Ellen Schmidt Vereinskaiser. Vereinsmeister wurden Wilhelm Hamcke und Astrid Poppe. Den neuen Wettbewerb des Schützenschnurschießens konnten Bernhard Busch, Brigitte Busch und Astrid Poppe für sich entscheiden.

 

An verschiedenen Pokal- und Samtgemeindeschießen, bei den Kreismeisterschaften und in der Kreisliga wurde sich erfolgreich beteiligt. Besonders gute Ergebnisse sind beim Kreiskaiserschießen erzielt worden. Das amtierende Königspaar Bernhard Busch und Astrid Poppe schoss sich zum Kreiskaiserpaar. Auf der Königsscheibe wurde Cindy Quednau Königin und Hans-Dieter Langkabel 2. Ritter. „Eine Macht im Schützenkreis“ kommentierte Richard Schütt das überragende Ergebnis anerkennend.

 

Ein besonderer Dank ging an das Team vom „Lottoclub“, das ein wichtiger Bestandteil des Vereins ist und sich um die Abwicklung der Lotto-Veranstaltungen kümmert. Auch den Ehrenamtlichen, die sich bei den Arbeiten am Schießstand engagieren, wurde gedankt.

 

Bei den anstehenden Wahlen stellten sich die Posteninhaber Kassenwartin Gudrun Jahrstorfer, Schießleiter Andreas Hinsch, 2. Schießleiter Michael Oetjen, der Vorsitzende des Festausschusses Wilhelm Hamcke und Schießwartin Monika Huntenburg zur Wiederwahl und wurden in ihren Ämtern bestätigt. Dem Festausschuss gehören Dieter Oest, Bernhard Busch, Werner Meyer und Thomas Bohrmann an. Das Schiedsgericht ist besetzt mit Horst-Christian Deck und Andrea Eichenberger.

Anschließend wurden noch verschiedene Ehrungen für die Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund vorgenommen: Ehrennadeln in Silber für die 25jährige Mitgliedschaft wurden Werner Meyer, Fritz Pott, Eta Pott, Ernst Stüven, Helga Stüven und auch der Vorsitzenden Elke Hamcke überreicht. Angela Langkabel ist bereits seit 40 Jahren Mitglied und bekam dafür die Ehrennadel in Gold. Zum Ehrenmitglied wurde August Schwanemann ernannt. (hü)

Die geehrten Mitglieder des Schützenvereins Ihlienworth mit der 1. Vorsitzenden Elke Hamcke (l.) und Kreispräsident Richard Schütt (r.)